OpenStreamer

Login

Dungeon Siege 2 Episode 05: Hinterhalte am Elbenschrein

11. Februar 2017 von Tobias

Delavar konnte den Auftrag der Wächterin Celia erfüllen und hat sich zudem auch das Vertrauen der Dryaden erkämpft. Das magische Halsband, welches ihn als Gefangenen markiert und gleichermaßen auch Strafen durch die Dryaden zulässt, soll nun durch die Heilerin Taar abgenommen. Mit Schrecken erfährt der ehemalige Söldner jedoch, dass es seine Verletzungen beigebracht in den zurückliegenden Kämpfen im Dschungel mit den Opfern der Pest ihn selbst auch mit der Erkrankung infiziert haben. Taar erklärt Delavar, dass eine Möglichkeit besteht durch die Wasser des Elbenschreins geheilt zu werden. Doch dieser Ort ist noch weitaus gefährlicher, da die Hak'u als Eingeborene des Dschungels über ihn wachen und die Dryaden diesen schon vor langer Zeit aufgeben mussten. Entschlossen machen sich Delavar und Deru zu dem Schrein auf!

Aufgenommen wurde das Ganze mittels SimpleScreenRecorder (http://www.maartenbaert.be/simplescreenrecorder/) unter Devuan (https://www.devuan.org/). Das Spiel selbst läuft über Wine Version 1.9.17 und PlayOnLinux. Für den Videoschnitt wurde Kdenlive (http://kdenlive.org/) verwendet.

Die Spielinhalte sind urheberrechtlich geschützt und sind eingetragene Markenzeichen des Unternehmens Square Enix. Die hier gezeigten Videos sind ausschließlich repräsentativ für den Spielablauf und die Geschichte. Sie zeigen das individuelle Spielerlebnis des Erstellers! Das hier verwendete Hintergrund- oder auch Startbild basiert auf Quellmaterial von GamersGallery.

314 Aufrufe
0 Kommentare

Kommentare

Noch wurden keine Kommenare geschrieben.

Schreiben Sie einen Kommentar

Kategorien

Gaming

Feeds:
MediaDrop Video Plattform

Impressum | Datenschutzerklärung | Nutzungsbestimmungen | Über diese Webseite | Einstieg und Umgang mit OpenStreamer